Qualitätsmanagement

Als serviceorientiertes Unternehmen geht unser Verständnis von Kundenorientierung und Partnerschaft weit über die bloße Auslieferung der bestellten Ware hinaus. Ohne anspruchsvolle Supply Chain Management-Konzepte kann heutzutage eine entsprechende IT-Unterstützung kaum realisiert werden.

Unser vorrangiges Ziel ist die Verlängerung der Wertschöpfungskette durch Investitionen in weitere Anarbeitungsaktivitäten. Durch eine optimale Planungsphase und den effektiven Einsatz verschiedenster SCM-Tools wie z.B. P2plus, Planungsintegration, Just-in-Time … können wir die Faktoren „Kosten“ und „Zeit“ enorm verringern und somit einen entscheidenden Vorteil für unsere Kunden schaffen.

Um die hohen Qualitätsparameter und eine konstante Produktqualität sicherzustellen setzen wir permanente Maßnahmen in der Qualitätssicherung und überprüfen unsere Produkte wie z.B. auf Maßgenauigkeit, Sauberkeit und Einhaltung der Toleranzen.

ISO 9001:2008 Zertifikat

ISO 9001:2008. Unser von Lloyd´s zertifiziertes Qualitätsmanagement-System hilft uns, einmal erfolgreich entwickelte Fertigungsprozesse reproduzierbar und für alle unsere Kunden nutzbar zu machen.

ÖNORM M 7812

Schweißfachbetrieb nach ÖNORM M 7812. Anforderungen an Betriebe in denen Schweißarbeiten nach Güteklassen durchgeführt werden. TÜV BAYERN SZA bestätigt die Einhaltung aller Bestimmungen für das Anwendungsgebiet Allgemeiner Stahlbau, CNC-Blechbearbeitung und die Güteklasse 2 nach ÖNORM M 7812 mit der Prüfnummer PB 0305.

AMADA Encouragement Award 2010

Der Encouragement Award ist einer von mehreren von AMADA vergebenen Awards. Dabei handelt es sich um einen internationalen Bewerb für Betriebe, die hochqualitative Blechverarbeitung durchführen. Vor allem die Präzision von maschinell hergestellten Werkstücken steht dabei im Vordergrund.

Top